Go green!

Silikonfreie Haarpflege mit natürlichen botanischen Inhaltsstoffen ist schon lange Trend. Bei der klassischen 3-Schritte-Anwendung gibt es jetzt ein Update: So funktioniert die neue Reinigung!

Gesunde Kopfhaut, glänzende Haare – so einfach ist die Wunschliste. Mit grüner Hilfe gelingt das besonders gut, die Kraft der Pflanzen transformiert selbst strapazierte und strohige Strähnen. Avocado, Geranie, Koriander, Kamelie, Grapefruit, Ginseng oder die Klassiker Kokos, Aloe vera und Aprikosenkernöl – die Qual der Wahl, denn die Möglichkeiten sind fast unendlich beim Angebot natürlicher Haarpflege. Für jede Struktur und gegen jedes Problem ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Kraut gewachsen.

Verzicht – dem Haar zuliebe
Lange waren Silikone die Wunderwaffe, weil sich die synthetischen Substanzen wie ein Film über das Haar legen. Das macht es zwar leichter kämmbar und glänzend, zerstört aber das natürliche Volumen, verhindert das Eindringen von Pflegestoffen und beschwert besonders feine Strähnen. Dazu kommt: Silikon belastet die Umwelt (nicht biologisch abbaubar) und hinterlässt sogar Rückstände auf der Kopfhaut, die dann gereizt reagieren kann. Wussten Sie, dass es rund zwei Wochen dauert, bis das sogenannte Silikon-Build-up komplett ausgewaschen ist? Wer zu Allergien neigt oder eine empfindliche bis sensible Haut hat, sollte zusätzlich zu parabenfreien Produkten greifen.

Alles neu bei der Reinigung
Erst Shampoo, Spülung und dann eine Kur? Diese klassische Reihenfolge gibt es nicht mehr. Die Trends und News in der Haarpflege: OUT sind 2-in-1-Shampoos (Reinigung & Spülung), IN sind Shampoos, die auch als Haarmaske verwendet werden können. Neben No Poo (Haarpflege ohne konventionelles Shampoo) folgen Beauty-Experten dieser Regel: Spezielle Pre-Treatment-Feuchtigkeitskuren, Haaröle oder Conditioner werden vor dem Shampoonieren aufgetragen. So ziehen sie besser ein und falls ein Pflegeüberschuss besteht, wird dieser einfach ausgewaschen. Gute Shampoos sind jetzt sulfatfrei und können so nicht mehr schäumen – trotzdem reinigen sie das Haar perfekt. Man muss sich nur daran gewöhnen, dass sich die Strähnen danach etwas rauer anfühlen. Noch ein Haarexperten-Tipp: Masken werden nicht automatisch besser, nur weil man sie länger als empfohlen einwirken lässt.

Pflege News

Trend 1: Pflegecremes
Diese speziellen Produkte trägt man direkt auf das trockene Haar auf: Sie werden sanft einmassiert, danach erst aufemulgiert und ausgespült.

Trend 2: Undone-Look
Zu starkes und häufiges Bürsten regt die Kopfhaut zu vermehrter Talgproduktion an, was die Haare schneller nachfetten lässt! Zwischendurch mit den Fingern aufschütteln reicht.

Trend 3: Haaröle
Öle sind die perfekte Allround-Pflege für jeden Haartyp – auch feines Haar kann davon profitieren, ohne überpflegt und strähnig auszusehen. Vor dem Waschen anwenden!

Click & Win

1. Vor dem Waschen
Ob Haaröl, Pre-Treatment-Feuchtigkeitspflege oder Spülungen – ab sofort werden sie vor dem Shampoonieren aufgetragen!

Vorher entwirren
Compact Rose Haarbürste von Tangle Teezer 20.95 2

Nährt & regeneriert
Repair-Spülung mit Amaranthöl von Rausch, 200ml 13.95 8

2. Shampoonieren
Die klassische Reinigungsphase! Je nach Haarlänge reicht ein haselnuss- bis walnussgrosser Klecks Shampoo. Natürlich sind sie alle paraben- und silikonfrei.

Volumen & Glanz
Shampoo Clean Weisse Erdbeere & Süsse Minze von Herbal Essences, 400 ml, 7.95 2

Anti-Spliss
Sulfatfreies Shampoo mit kalt gepresstem Avocadoöl von Nature Box, 385 ml, 6.95 8

3. Intensivpflege
Einmal die Woche angewendet, bringen diese feuchtigkeitsspendenden Kuren und Masken die Haare zum Glänzen!

Glanz & Geschmeidigkeit
Glanz Spray mit kalt gepresstem Aprikosenöl von Nature Box, 150 ml, 7.95 2

Mehr Fülle
Malven Volumen-Spray mit Schweizer Kräuterextrakten von Rausch, 100 ml, 13.50 8

Reparatur Pur…

…und sofortige Regeneration verspricht die neue Pflegelinie Repair & Detox von John Frieda. Das Shampoo befreit Ihr Haar von Produktrückständen und versorgt es mit reichhaltigen Nährstoffen wie antioxidantienreichem Grüntee und nährendem Avocadoöl. Der Conditioner verleiht Geschmeidigkeit und Glanz. Die revitalisierende Intensivpflege spendet dem Haar neue Energie und es wirkt sichtbar repariert. Das Care & Protect Spray schützt vor zukünftigen Schäden. Repair & Detox Pflege von John Frieda, je 250 ml, je 11.70 8

1 Erhältlich in Coop City Warenhäusern
2 Erhältlich in Coop Megastores und Coop City Warenhäusern
5 Erhältlich in ausgewählten Coop City Warenhäusern
8 Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten und Coop City