Leuchtkraft

Highlighter ist das i-Tüpfelchen bei jedem Make-up. Gekonnt gesetzt, schafft er raffinierte Eyecatcher und lässt den Look strahlen

Augen

Der Influencer-Trend: Highlighter auf den Lidern und sogar als Eyeliner. Warum? Weil die hellen, schimmernden Nuancen das Auge richtig leuchten lassen und auf Fotos zum absoluten Eyecatcher werden. Dazu das Lid immer erst grundieren, damit sich die Perlmuttpigmente nicht in Fältchen absetzen. Dazu einfach einen matten, hellen Lidschatten oder Transparentpuder nehmen. Dann den Highlighter in einer dünnen Schicht auftragen und je nach gewünschter Intensität noch eine oder mehrere Schichten nachlegen. Anschliessend einen hellen, irisierenden Kajal in die Wasserlinie setzen, das öffnet das Auge optisch. Extratipp: Ein Hauch Highlighter am inneren Augenwinkel oder knapp unterhalb des Brauenbogens platziert, zaubert sofort einen Hallo-wach-Effekt.

Click & Win

Wangen

Für den echten Wow-Effekt wird Highlighter statt Rouge eingesetzt. Nachdem die Base aufgetragen wurde, wird der Teint damit perfektioniert. Wer nur ein Glanzdetail will, der betont mit dem schimmernden Puder nur ganz sanft den Wangenknochen. Für ultimativen Glow wird die Wange bis hin zu den Schläfen sanft aufgehellt. Bei einem Creme- oder Fluidprodukt am besten die Finger zu Hilfe nehmen und die Ränder ganz weich ausstreichen. Bei Puderhighlighter einen grossen, aber abgeschrägten Pinsel nehmen, damit lässt sich die Kontur softer verblenden. Auf zart gebräunter Haut wirkt ein Highlighter in Goldnuancen sehr harmonisch, Blondinen und Frauen mit einem helleren Teint sollten zu silberfarbenem Puder greifen.

Nase

Contouring ist out, es lebe das Nontouring. Das heisst, dass nicht wie klassisch gelernt mit hellen und dunklen Tönen gearbeitet wird, sondern die Haut die dunkelste Nuance ist. So wird also nur aufgehellt bzw. gehighlightet – am besten mit einem cremigen Produkt ohne grosse Glitzerpartikel. Mit den Fingern oder einem Make-up-Schwämmchen an der obersten Stelle des Nasenrückens ansetzen und zur Nasenspitze verblenden. Dann unterhalb der Nase applizieren und einen sanften Schimmer bis zur Oberlippe auftragen. So lange darübertupfen, bis die Farbe mit der Haut verschmilzt.

Hochpigmentiert

Der Trublend Super Stunner von Cover-girl sorgt für den ultimativen Glow. Erhältlich in den drei Nuancen Rose Quartz, Pearl Crush und Gilded Glory lässt er sich mit jedem Hautton perfekt verblenden. Die lichtreflektierenden Pigmente lassen die Haut wie weich gezeichnet wirken und machen sich vor allem auf Wangen und Brauenbogen richtig gut – für ein supernatürliches glowy Finish 11.50 3

1Erhältlich in ausgewählten Coop City Warenhäusern

2Erhältlich in Coop Megastores und Coop City Warenhäusern

3Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten und Coop City Warenhäusern

5Erhältlich in ausgewählten Coop City Warenhäusern