Natürlich schön

Hilf der Haut, sich selbst zu helfen – so könnte man das Konzept von Naturkosmetik beschreiben. Die Produkte pflegen nachhaltig und lassen Ihren Look frischer und leichter aussehen

Go fresh

Natürliche Produkte sollen die Haut nicht mit künstlichen Inhaltsstoffen überpflegen, sondern mit Wirkstoffen aus der Natur unterstützen. Zum Beispiel mit reichhaltigen Pflegeprofis wie Arganöl oder Shea Butter sowie intensiven Feuchtigkeitsspendern wie Aloe vera oder Kakaobutter. Aber das ist längst nicht alles – auch Peptide, Enzyme und Proteine stecken in Pflanzen. Jede von ihnen enthält eine perfekt abgestimmte Mischung aus Mineralien und Vitaminen, welche die Haut gut aufnehmen kann. Und nicht nur, was im Tiegel drin ist, sondern auch, was nicht drin ist, überzeugt: Denn Naturkosmetik verzichtet komplett auf schädliche Inhaltsstoffe. Zum Beispiel Farb- und Konservierungsstoffe, Paraffine und Emulgatoren. Auch Make-up kommt ganz ohne hautglättende Silikone aus und schafft mit Mineralpartikeln, die das Licht reflektieren, den gleichen Weichzeichnereffekt.

Natural Teint
Pflanzenextrakte, wertvolle Öle, Vitamine und Mineralstoffe unterstützen die Haut in ihren natürlichen Funktionen und pflegen sie so gesund und strahlend.

Strahlender Teint
Das Vinoperfect Serum für mehr Ausstrahlung und gegen Pigmentstörungen von Caudalie (30 ml) ist ein echtes Kultprodukt! Es verleiht dem Gesicht Ausstrahlung und Leuchtkraft. Es wirkt gegen alle Arten von Pigmentflecken und bei allen Hauttypen, selbst bei den empfindlichsten. Sein phytoaromatischer, frischer und feiner Duft stammt aus einer Mischung grüner Duftnoten wie Zedrat-Zitrone-Blume, Orangenbaumblättern, Wassermelone und Minze.
55.20 1

Get the Look

All eyes on Mutter Natur! Denn die bringt einige Highlights für die empfindliche Augenpartie mit. Allen voran Vitamin A oder Retinol, das zum Beispiel aus Eigelb oder Sanddorn stammt. Es ist ein hochwirksames Anti-Aging-Mittel und lässt erste Fältchen verschwinden. Aber auch natürliche Hyaluronsäure ist toll für die zarte Haut. Wenn es um Wimpern oder Augenbrauen geht, kommt man an Rizinusöl nicht vorbei – es pflegt die Härchen und lässt sie glänzen. In Mascaras wirken wieder Pflanzenöle, natürliche Fasern wie Bambus stärken das Wachstum der Wimpern und für die Farbe sorgen Mineralien.

Natural Eyes
Natürliche Inhaltsstoffe sind vor allem für die zarte Haut um die Augen ideal. Aber auch Farbstoffe aus Pflanzen sind echte Eyecatcher, wenn sie in Mascara, Lidschatten und Co. zum Einsatz kommen

Click & Win

So soft

Kiss, kiss Bei den Lippen steht vor allem die Pflege im Vordergrund. Und auch hier gibt es jede Menge Natural Beautys. Da die Lippen kaum eigenes Fett bilden, brauchen sie, um glatt und geschmeidig zu bleiben, pflegende Hilfe. Der Vorteil von pflanzlichen Fetten und Wachsen ist, dass sie im Gegensatz zu Lippenflege mit Mineralölen die Lippen nicht zukleistern, sondern ihnen die fehlende Feuchtigkeit und das fehlende Lipid zurückgeben. Super sind hierfür Honig, Bienenwachs, Lezithin und Jojobaöl. Blumenextrakte aus Ringelblume, Johanniskraut oder Klee wirken Entzündungen und kleinen Rissen entgegen. Ein Peeling mit Zucker oder gemahlenem Getreide macht die Haut schön zart. Lippenstifte aus der Naturkosmetik sind meist auch vegan, weshalb man sicher sein kann, dass auch die Farbstoffe nicht tierischen Ursprungs sind, sondern ganz unbedenklich aus Pflanzen oder Edelsteinen stammen.

Natural Lips
Die perfekte Lippe ist zart und geschmeidig. Pflanzenöle und natürliche Wachse sorgen dafür, dass das lange so bleibt

1 Erhältlich in Coop City Warenhäusern
2 Erhältlich in Coop Megastores und Coop City Warenhäusern
5 Erhältlich in ausgewählten Coop City Warenhäusern