Pretty Pastel

Immer nur Nude? Laaangweilig! Diese Make-up-Looks in Macarons-Tönen sehen zum Anbeissen aus …

Powder-Glam
Wer meint, Pastell kann immer nur lieblich, wird hier vom Gegenteil überzeugt: Die Augen glänzen in einem blaustichigen Pink. Damit der Look noch frischer aussieht, wird kräftig schwarz getuscht. Auf den Lippen schimmert ein satter Korallenton und die Wangen werden grossflächig mit Rosé betont.

Click & Win

Candy-Colors
Dieser Look wirkt sehr mädchenhaft und aussergewöhnlich frisch. Der schimmernde Mund in Hellrosé ist eine Reminiszenz an die Styles der 80er und passt damit perfekt zur aktuellen Mode. Die Innenwinkel der Augen erstrahlen in glänzendem Pas-tellgrün, während der Rest nur sanft mit Rosé umrandet wird. Statt der Wimpern setzen hier die stark akzentuierten Augenbrauen einen Kontrastpunkt. Perlmuttfarbener Highlighter unter dem Brauenbogen betont sie noch zusätzlich. Dazu passt ein zart gebräunter Teint – gerne mit Terrakotta-Puder nachhelfen!

Trend Tipps


Das grosse Leuchten
In dieser Saison geht bei Augen und Lippen nichts ohne Schimmer! Im Gegenzug sollte der Teint matt gehalten werden und darf zudem gerne eine gesunde Farbe aufweisen.

Rahmen setzen
Damit Pastell-Looks nicht zu lieblich erscheinen, brauchen sie noch einen zweiten Gegenspieler. Deshalb immer entweder Brauen oder Wimpern dunkel betonen.

2 Erhältlich in Coop Megastores und Coop City Warenhäusern
5 Erhältlich in ausgewählten Coop City Warenhäusern
8 Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten und Coop City